Teilnehmer

Unternehmensprofile und Standorte

Verpackungstechnologie - ein spannendes Studium an der Schnittstelle Lebensmittel - Packmittel - Maschine mit lebenslanger Perspektive.

Profil

Hochschule Hannover Fakultät II Abteilung BV

Heisterbergallee 12
30453 Hannover
Ansprechpartner:
Sylvia Knebelsberger
Branche: 0

Eine optimale Lebensmittelverpackung erfordert das Verständnis vom Lebensmittel selbst, dem Packstoff und der verpackenden Maschine. Mit diesen Kenntnissen werden die Studierenden an der Hochschule Hannover im Bereich Lebenmittelverpackungstechnologie augerüstet, um die Symbiose von Packgut und Packmittel zu gestalten und gleichzeitig alle maschinellen Vorgänge des Verpackens, bis hin zum Anlagenlayout zu optimieren. Durch die hohen Anforderungen von Lebensmitteln besitzen die Absolventen die wichtige und notwendige Sensibilität für das Packgut, um auch zahlreiche andere Packgüter zu verstehen und zu verpacken. Im Bachelorstudiengang Lebenmsmittelverpackungstechnologie und anschließendem Masterstudiengang Milch- und Verpackungswirtschaft, wird dies, unterstützt durch zahlreiche Praktika und Projektarbeiten, vermittelt und versetzt die Studierenden in die Lage konkrete Fragestellungen in Zusammenarbeit mit der Industrie innovativ und zielführend zu bearbeiten.