Arbeitswelt Verpackung

Profile

Rebecca Scholz

Name / Alter / Geburtsort / Wohnort

Ich heiße Rebecca Scholz und bin 22 Jahre alt. Ich bin in Kassel geboren und aufgewachsen. In Hannover habe ich einen Bundesfreiwilligendienst absolviert. Jetzt studiere ich auch dort.

Was studierst du oder hast du studiert?

Ich studiere im 4. Semester Lebensmittelverpackungstechnologie an der Hochschule.

Was arbeitest du oder was möchtest du arbeiten?

Ich kann mir gut vorstellen in der Verpackungsbranche mit einem ingenieurwissenschaftlichen Schwerpunkt zu arbeiten z.B. in der Entwicklung. Um das zu beurteilen, ist eigentlich noch zu früh. Ich freue mich schon auf das nächste Semester, das Praxissemster. Dort möchte ich neue Erfahrungen gewinnen und mir einen Überblick über den Alltag in einer Firma verschaffen.

Was reizt dich daran? Hast du ein Thema, das dich besonders interessiert?

Verpackung gibt es überall und ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Sie vermittelt Werte und Lebensgefühle. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie viele Anforderungen an eine Verpackung gestellt werden und wie wenig etabliert sie bei den Verbrauchern sind.

Wo soll die Reise hingehen? Welche Innovation rund um die Verpackung würdest du der Welt gerne schenken?

Ich möchte der Welt gerne ehrliche und recycelfähige Verpackungen schenken. Bis zu den recycelfähigen Verpackungen ist es aber noch ein langer Weg, besonders bei den Kunststoffverbunden. Vielleicht bin ich nach meinem Studium bei einer solchen Entwicklung beteiligt.

Nach oben